Ihr Wintergarten direkt vom Hersteller

Kunstoff

Kunststoff-Profile im Wintergartenbau verdanken ihren Ursprung dem Kunststoff-Fensterbau. Als kostengünstiges und pflegeleichtes Material sind sie vor allem bei kleineren Glasbauten besonders beliebt und werden oft eingesetzt.Hier spielt vor allem auch die Beständigkeit der verwendeten Kunststoffe gegenüber UV-Strahlung und anderen Witterungseinflüssen eine Rolle, die ohne weitere Oberflächenbehandlung gegeben ist. Hingegen eignen sich Wintergarten Konstruktionen aus Kunststoff sehr gut für den nachträglichen Anbau kleinerer Wintergärten, da eine Vielzahl an flexiblen Verbindungselementen, Wandabschlüssen und anderen notwendigen Bauteilen zur Verfügung stehen. Da Kunststoff kein Kälteleiter ist, ist auch keine Kondenswasserbildung an den Übergängen zu Wänden und Böden zu erwarten.

Die aus Spectrum Premium 70 hergestellten Wintergärten verfügen über ausgezeichneten wärmedämmende und schalldämmende Eigenschaften. Die Spectrum Fenster und Türen werden mit 70 mm Einbautiefe und mit äußerst hochwertigem Roto Fensterbeschlag verkauft. Das Spectrum Profil hat 6 Luftkammer, die Fenster und Türen sind mit grauem Isoliergummi versehen. Über sein angenehmes ästhetisches Design erfüllt das Profil seine Funktionen, so wie Wind-, Wasser- und Schalldämmung, und braucht keine besondere Instandhaltung. Die Fenster und Türen sind aus UV stabilem Kunststoff mit großer Härte produziert. Die Spectrum Produkte entsprechen allen europäischen Vorschiften und Erwartungen in voller Maße. Mit dem qualitativ hochwertigen System Premium 70 hat Spectrum als einer der ersten Profilhersteller den Trend zu höher dämmenden Systemen erkannt und geht bei der Erfüllung gehobener Ansprüche weder in optischer noch in technischer Hinsicht Kompromisse ein. Dabei setzt Spectrum nicht nur durch modernes Design und lange Lebensdauer neue Maßstäbe. Kunststoffprofile von Spectrum sind Garantie für ein Höchstmaß an Individualität und Sicherheit im Objekt- und Eigenheimbau.

Die Vorteile der Premium 70-Serie auf einen Blick

  • 6-Kammer-System
  • hohe Wärmedämmeigenschaften
  • Verglasungsstärke bis 40mm
  • 70 mm Bautiefe
  • modernes Design
  • verschiedene Anschlussprofile für unterschiedliche Einbau-Situationen
  • nicht sichtbare, verdeckte Entwässerung möglich
  • große Aussteifungskammer für optimale statische Belastbarkeit
  • Designglasleiste für den Innenraum
  • einfache Nachrüstmöglichkeit für kontrollierte Wohnraumlüftung (Regel-air®)
  • Designvielfalt im Flügel (flächenversetzt, halbflächenversetzt)
  • verschiedene Profilkonturen für anspruchsvolle Optik
  • 2 umlaufende Dichtebenen für hohe Dichtigkeit
  • umlaufendes Anschlagdichtungssystem in Rahmen und Flügel
  • einfaches Trennen von Profil und Dichtung für umweltfreundliches Recycling

Ultraframe Dachkonstruktion

Unsere Firma verwendet bei Wintergärten mit größerer Grundfläche sowie bei denen mit Glasdach die Dachkonstruktion Ultraframe aus England, welche die erforderliche Tragfähigkeit für das Sicherheitsglas und auch für die Schneelast gewährleistet. Die Verbindung zwischen den Seitenwänden und dem Daches ist der kritischste Teil eines Wintergartens. Um die entsprechende Steifigkeit der Konstruktion zu gewährleisten, werden die Wintergärten mit extra starken, einteiligen, extrudierten Aluminium-Fußpfetten gebaut. Zum System gehören verschiedene Dachanschlüsse mit verstellbarem Neigungswinkel, Kanalaufhängungen, bzw. andere patentierte Systemelemente. Das Glashalterprofil wird mit eingebauter Lüftungsöffnung – welche die grundsätzliche Be- und Entlüftung gewährleistet – gebaut. Die Profile sind für die Aufnahme von 10 bis 32 mm starken Verglasungen geeignet, die Verglasung kann mit verschiedenen Polykarbonatplatten oder mit Glas erfolgen. Dank der speziellen Ausführung des Halbfirstes (des Firstes) können auch komplexe Dachformen leicht verwirklicht werden. Bei Dachgestaltungen mit Knotenpunkten helfen Sonderverbindungselemente bei der leichten und einfachen Vor-Ort-Montage. Das Glashalterprofil aus Aluminium dient – aufgrund seiner Ausführung – auch als sekundäre Wasserableitung. Die Dachkonstruktion wird mit großer Aufmerksamkeit zusammengestellt, so dass die maximale Stabilität und Sicherheit der Konstruktion gewährleistet wird.

Schutz gegen Regenwasser

Die formgestaltete Gespärre bzw. dass größtenteils über der Glasebene befindlichen Versteifung ist höchste Lichtdurchlässigkeit gewährleistet, wobei ein dreistufiger Schutz für die perfekte Wassersperrung sorgt. Die hochwertigen Abdichtungen sorgen für eine perfekte und dauerhafte Wasserisolierung. Die speziell ausgeführte Gespärre bietet Schutz gegen das Niederschlagwasser und leitet gleichzeitig auch Kondensationsdämpfe in den Wasserableitungskanal ab. An den Stellen, wo die Profile zusammentreffen dienen genau angepasste Halterelemente als Wassersperre. Dadurch, dass die Konstruktion der Ultraframe-Wintergärten außerordentlich steif ist, ist die Gestaltung von sehr großen Spannweiten ohne Unterstützung möglich. In diesen Fällen können die Fassaden – mit dem Einbau der entsprechenden Konstruktionen – besonders großzügig geöffnet werden.

Copyright © 2016. All Rights Reserved. | Created by Peter Halasz